Ernährungsberatung     

Bad Wildbad


Richtig essen . . . leicht gemacht!   


Leistungen


Hier finden Sie die Programme, die ich anbiete

Ernährungsprogramme des RICHTIG ESSEN INSTITUTs

Die Ernährungsprogramme des RICHTIG ESSEN INSTITUTs können von Krankenkassen bezuschusst werden.

(www.richtig-essen-institut.de)


Das "Basis-Paket" umfasst eine Erstberatung (45 min) und zwei Folgeberatungen (je 30 min), die auf die jeweilige Krankheitssituation zugeschnitten sind.


Zu folgenden Krankheitsbildern können wir passende Ernährungstherapien anbieten:


Allergien und Unverträglichkeiten   

Bluthochdruck

Diabetes

Fettstoffwechselstörungen

Gicht

Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Reizdarm

Rheuma

Genussfasten 
Mehr als nur abnehmen!

Jeder Mensch ist anders, daher braucht auch jeder sein eigenes Abnehmprogramm. Als Grundlage wird Ihr Ernährungszustand und Metabolischer Faktor bestimmt. Sie erhalten Ihren persönlichen Plan, abgestimmt auf Sie und Ihren Alltag. Individuelle Wünsche, Ziele und Ressourcen werden selbstverständlich berücksichtigt. Ein schrittweiser Übergang in eine gesunde und normale Ernährung verhindert den sogenannten JoJo-Effekt. Dieses Programm wird von Krankenkassen bezuschusst.

Ihre Betreuung geschieht persönlich oder telefonisch, eine App kann eingesetzt werden. So wie Sie es wünschen!


Diabetesberatung

In den letzten Jahren habe ich mich vor allem auf das Thema Diabetes spezialisiert und kann hierzu anbieten:

  • Diabetes Einzelberatung (gerne auch mit Partner)
  • Beratung bei Schwangerschaftsdiabetes
  • Diabetes Gruppenschulungen (10-12 Einheiten) mit folgenden Schulungsprogrammen:
  • Medias 2 ICT (Typ 2 Diabetes)
  • HyPOS bei Unterzuckerungswahrnehmungsstörung
  • PRIMAS (Typ 1 Diabetes)
  • FLASH (Schulungsprogramm zu FreeStyle libre)
  • Spectrum (CGM-Schulungsprogramm)




Insulinpumpen- und CGM- Einweisungen 

Im Auftrag der DiaExpert GmbH (Versandhandel für Insulinpumpen, ICT- und Diabetesbedarf) www.diaexpert.de führe ich technische Einweisungen zu allen gängigen Insulinpumpen und CGM-Systemen (Guardian connect und Enlite) durch.




Ernährung bei gastroenterologischen Erkrankungen

Hierbei habe ich mich vor allem auf eine FODMAP-arme Ernährung spezialisiert. Dieses Ernährungskonzept kann bei Menschen mit Reizdarm angewendet werden.



Ernährung bei Fettleber

Die Leber ist unser wichtigstes Stoffwechselorgan. In ihr finden wichtige Stoffwechsel- und Speicherprozesse statt. Verfettet die Leber durch eine unausgewogene, sehr zuckerreiche Ernährungsweise kann sie Ihre Aufgaben immer weniger erfüllen. 

Die Fettleber ist ein sehr häufiges Problem in unserer Gesellschaft: Fast jeder 2. in Deutschland ist davon betroffen ca. 70% der Übergewichtigen und 70-90% der Menschen mit Typ 2 Diabetes. 

Durch eine gezielte Ernährungstherapie kann sich die Fettleber regenerieren.

Gut zu wissen!

Bei Erkrankungen kann eine Ernährungsberatung vom Arzt verordnet werden, ohne dass dadurch sein Budget belastet wird. In der Regel beteiligt sich Ihre Krankenkasse an den Kosten.

Fragen Sie bei Ihrer Krankenkasse nach!
Es lohnt sich auf jeden Fall.